Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Pokerstrategy




  Letztes Feedback



http://myblog.de/highstakes

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erste Session auf Mansion

Sodele,

hab heut mittag mal die erste Session auf Mansion gespielt und es lief so lala... Irgendwie nur Suckouts kassiert (Aces gegen Kings Preflop reingestellt... Kings gewinnen, weil Villain nen Flush zusammenluckt). Lauter solche Dinger von daher bin ich am Ende mit dem minimalen Verlust eigentlich auch ganz glücklich :-)
Allerdings will ich möglichst schnell zu Pokerstars zurück... Hatte die Mansion Software nicht so schlimm in Erinnerung, wie sie ist, wenn man mal ne Weile was anderes gespielt hat. Auf Pokerstars hab ich immer 24 Tische parallel gespielt... auf Mansion bin ich froh, wenn ich 16 halbwegs im Griff hab und werd trotzdem noch manchmal ausgetimed.

Und als zusätzliches Manko funktioniert das Hände markieren am Tisch bei Mansion bei mir nicht... also ich kann nicht mal eben mit einem Klick interessante Hände markieren, um sie später nochmal nachzuarbeiten... muss ich immer manuell machen, was sich als sehr stressig gestaltet, weil ich ja eh schon immer ausgetimed werde :-D
Deshalb gibts zu der ersten Session heute auch noch keine Hände, muss mir noch was überlegen, wie ich mir die Hände markiere.
Die Fakten zur Session:

Hände: 854
Gewinn: -1,13
BB/100: -1,32

Werd jetzt nochmal ne Session in Angriff nehmen und hoffen, dass es besser läuft.

30.4.09 00:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung